Marianne Weidenbeck

Marianne Weidenbeck

 

Marianne Weidenbeck wurde 1961 in Niederalteich geboren. Sie schloss sich 2010 den Literaturfreunden Deggendorf an, die sie seit Juli 2011 leitet. Entstanden bis dahin nur Aphorismen, so inspirierten sie die monatlichen Treffen zu Gedichten und Kurzgeschichten. Marianne Weidenbeck hat keine thematischen Berührungsängste und probiert die unterschiedlichsten literarischen Formate aus. Politik und skurrile Zeitgeisterscheinung werden dann in Märchen oder Gleichnissen verpackt; durchaus ernste Themen erhalten einen satirischen oder leicht zynischen Unterton.

weidenbeck

Veröffentlichungen:

„Boandlkramer und Kriminalgeschichten aus dem Bayerischen Wald“  (Anthologie) ISBN: 978-3-943926101

Deggendorfer Zeitung  (Weihnachtsbeilage)

Straubinger Kalender 2015, 2016 und 2017

Donaukalender 2016

Wassergeflüster  (Anthologie) ISBN:978-3-95452-672-7

Lesungen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s